Twitterperlen

ja, auf jeden Fall ein par Grüße dazuschreiben, würde ich auch sagen. Das ist so wirklich ein wenig TAKTLOS.

The Word „Grüße“ using the font Schneidler Legende

The Word „Grüße“ using the font Schneidler Legende (Photo credit: Wikipedia)

7 Gedanken zu “Twitterperlen

Kommentieren ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s