Liebe

http://wp.me/s7DkP3-liebe

der Text ist nicht von mir, sondern vom Blog

Omasrandbemerkungen.wordpress.com.

sie hat es auf den Punkt gebracht.

 

2 Gedanken zu “Liebe

  1. wir haben beide gearbeitet, Vollzeit, und haben ein Kind grossgezogen, du siehst, das geht auch und wir sind heute noch zusammen, was nicht immer einfach ist wenn man so lang verheiratet ist, aber ich habe auch eine Verantwortung meinem Mann gegenüber, mein Mann ist krank, ziemlich krank, nicht direkt ein Pflegefall, aber man kann sagen, er braucht viel Hilfe, er hat viele Arzttermine, er hat viele Krankheiten und dazu noch ein freches Mundwerk, da ist es manchmal wirklich nicht einfach, aber, ich würde niemals aus solchen Gründen die Beziehung beenden. Dazu sind wir zu lang zusammen.

    Gefällt mir

  2. Man erkennt es auch gut anhand der Beziehungskisten. Hängt der sprichwörtliche Pfurz einmal quer, trennt man sich oder man lässt sich gleich scheiden. Ist ja heute alles kein Problem mehr. Lass ihn zischen, es gibt ja einen frischen. Es gibt immer weniger Paare, die wirklich ein Leben lang zusammenleben bzw. sich überhaupt mal zusammenraufen können. Ich merke das in der Praxis bei meinen Bekannten, die sich von mir dann den Beistand holen, weil sie es von alleine nicht schaffen.
    Im Gegensatz dazu: Mir fällt oft bei den noch ganz alten Paaren auf, dass wenn der eine Partner verstirbt, der andere oft kurz danach auch in die Kiste springt. Ist das vielleicht nicht die wahre Liebe?
    Würde man jetzt weiter philosophieren wollen (ich schreibe ja schon genügend in meinem Blog) dann könnte man noch auf die Tatsache kommen, dass das eigene und das Wohl vom Partner oft hinten angestellt wird. Der Beruf geht vor und ich würde sogar behaupten wollen, dass manche liebesunfähig sind, wenn dann auch noch darüberhinaus das Kind zur Krippe gebracht werden muss, weil man ja lieber arbeiten geht, anstatt sich mit seiner ganzen Liebe zur Familie zu bekennen. Ich spreche nicht von denen, die jetzt arbeiten gehen müssen, um zu überleben.

    Ansonsten hätte ich hier gerne noch einen Gedanken von Dir hier gesehen.

    Gefällt mir

Kommentieren ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s