Svea Kerling meets Edgar A. Poe

https://tredition.de/autoren/svea-kerling-17882/s-kerling-meets-e-a-poe-paperback-82786/

 

Die tiefste Tiefe von Elend, das Äußerste an Qual trifft immer den Einzelnen, nicht eine Anzahl von Menschen. Das unheimliche Schmerzensübermaß des Todeskampfes muss der Mensch einzeln ertragen, nie wird es der Masse der Menschen zuteil.

Edgar Allan Poe

7 Kommentare zu „Svea Kerling meets Edgar A. Poe

      1. Oh, danke dir. Ja, wenn ich jedoch sehe, wie so mancher die Bücher unter die Leute wirft – in welcher Masse – erscheint in meinem Kopf eher ein „erst“. Doch es braucht seine Zeit. Ich brauche meine Zeit. Mein 3. Buch, von dem ich sprach, hat mich maßlos erschöpft. Nein, es war nicht die Länge, nicht die Buchstabenfolge. Es war der schöpfende Akt per se. Klingt komisch, ist aber so. 😉 Ich musste längere Zeit Abstand wahren. Musste „raus“ aus dem „Geschaffenen“, um es schlussendlich beenden zu können. So irgendwie 😉 Und gestern habe ich mich dazu entschlossen, an einem Buch weiterzuarbeiten, das seit ein paar Jährchen darauf wartet, geboren zu werden ;). Wünsche Dir eine gute Woche und passt auf dich auf. Liebe Grüße, Svea

        Gefällt mir

über einen Kommentar freue ich mich immer, ich antworte auch nach Möglichkeit zeitnah. Danke !

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s