eine nette Geste an Trump und der Kennedy Mord

Fotobeitrag

Quelle: eine nette Geste

jetzt hab ich mal suchen müssen aber ich habs gefunden, ich möchte dieses Bild aus Anlaß des baldigen Amtsantritts von Donald Duck
nochmal ganz nach vorne haben.

wo Worte fehlen, reicht manchesmal ein Bild

zur Erinnerung: Kennedy wurde im November 1963 in diesem Wagen erschossen, mitten in Dallas. Der eigentliche Mörder ist bis heute nicht gefunden. Weitere genauere Infos über den Kennedy-Mord am 22. November 1963 finden sie im Anschluss

http://www.bz-berlin.de/panorama/cia-verheimlichte-indizien-ueber-kennedy-mord

und

http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2013-11/verschwoerungstheorien-ermordung-john-f-kennedy

das soll mal genügen, es ist Lesestoff genug

Published by

7 thoughts on “eine nette Geste an Trump und der Kennedy Mord

  1. Ich finde es interessant,dass Kennedy in Verbindung gebracht wird ob mit Politiker oder Attentat Kennedy.Auch heute noch aktueller denn je.Alle Präsidenten USA und Rang hohen Politiker…etc.Warum das so sein mag….

    Gefällt 1 Person

      1. Du machst eine Anspielung auf Trump Attentat,wenn ich es richtig verstanden habe.So weit mir bekannt ist laut Kennedy Mythos stirbt kein Präsident in seiner Amtszeit.Zumindest für die nächsten Generationen.Warum?!weil Kennedy der mächtigste Name auf dieser Welt ist und das offiziell seit 22.November 1963

        Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.