Was beschäftigt mich, werde ich gefragt im schnellen Entwurf

Oh, mich beschäftigt einiges.  zum Beispiel beschäftigt mich, daß heute Halloween ist, von USA hierhergekommen glaub ich, ich hasse Halloween. mich beschaeftigt, dass heute eigentlich Reformationstag ist und nächstes Jahr soll auf in unserem Bundesland dieser Tag wieder ein Feiertag werden. DAS finde ich richtig. In den neuen Ländern, wie man so schön sagt, eigentlich ist die EX-DDR gemeint, gibt es diesen Feiertag, obwohl die DDRler ja in der Zeit als sie noch bestand, nicht viel mit Religion am Hut hatten, jedenfalls offiziell, weil man es wohl nicht durfte. Keine Ahnung, aber ich denke es mir. Mich beschäftigt mal wieder der blöde Türke, der meint er wäre Gott und die Todesstrafe einführen will. Hunderttausend hat er mittlerweile suspendiert. will er die alle aufhängen lassen. Frage: wo will er sie verscharren ? Das braucht ja auch alles eine Menge Platz. Massengrab sicherlich. Erinnert mich irgendwie an Dinge, die wir schon mal hatten.  Ich hoffe nur, daß ihm dasselbe passiert, dass sie ihn aufhängen an einem gewissen Körperteil. Mich belastet das wirklich alles. Mich beschäftigt mein Traum von letzter Nacht immer noch, ein unangehmer Traum, der mich nicht gut aufwachen lies. Immer derselbe. Traumatisch ist das. Nun ja. erzählen worum es ging ist Quatsch, versteht sowieso keiner. Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenanfang. Bis zum nächsten Eintrag. noch ein gezeichneter Witz:

radfahrer

Frida (Pseudo)

Published by