Wer erinnert sich noch

An das Geiseldrama von Gladbeck im August 1988, bei dem es drei Tote gab und die achtzehnjaehrige Silke Bischoff von Dieter Degowski erschossen wurde. Dieser sitzt immer noch nach jetzt 25 Jahren im Gefängnis und es kann sein, dass er jetzt bald auf freien Fuß kommt. Die Freundin der Silke Bischoff hat damals überlebt und leidet heute noch unter dem traumatischen Ereignis. Eine Geiselnahme im Jahr 1988, bei dem die Geiselnehmer und der spätere Mörder von Reportern vor laufenden Kameras interviewt wurden, als wäre es ganz normal. Unvorstellbar, diese Situation. Diese Interviews wurden alle von den Fernsehkanälen offen übertragen. Wer erinnert sich ?

Standard

4 Gedanken zu “Wer erinnert sich noch

  1. Kann mich erinnern. Hab ich heimlich geguckt im ‚West-Fernsehen‘ und saß im Osten….
    Habe mir keine Gedanken gemacht, weil das soooo weit weg war und dazwischen ein Eiserner Vorhang. Da kam das emotional nicht an mich ran 😮

    Gefällt mir

  2. genogramma schreibt:

    auch ich erinnere mich daran und fand damals das verhalten der journalisten sehr verantwortungslos.
    sie waren geil auf bilder und eine story, die nicht gut für die silke ausging.
    auch diese journalisten gehörten eingesperrt.
    sie behinderten die polizei bei der arbeit.

    Gefällt 1 Person

wer was sagen möchte bitte hier

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s